Alle Artikel mit dem Schlagwort: Google Knowledge Graph

Lese-Empfehlung: Knowledge Graph und lokale Suche

Meine heutige Lese-Empfehlung: Ein sehr guter Artikel zum Thema Knowledge Graph und lokale Suche! Ursprünglich gepostet von +Eric Horster Google Knowledge Graph und lokale Suche. Wie immer sehr gute Infos von +Sebastian Socha Embedded Link Google Knowledge Graph in der lokalen Suche | Kennstdueinen.de Blog Google führt Knowledge Graph in Deutschland ein & frischt damit die lokalen Suchergebnisse ein wenig auf Google hat in den vergangenen Tagen den Google Den Beitrag auf Google+ ansehen

Screenshot www.google.at: Suche nach Steiermark - Destination sollten die Entwicklung generell - und die Besucher über "branded Keywords" im Speziellen - im Auge behalten.

Google Knowledge Graph in Deutsch

Wie zu erwarten war erweitert Google den Knowledge Graph auf Ergebnisse in deutscher Sprache. (Bisher waren nur Ergebnisse in Englisch möglich.) Das heißt, ab sofort (bzw. je nach Tempo des Rollout in den nächsten Tagen) ist auch auf www.google.at die Suchergebnis-Seite durch direkte Informationen zum Suchtext stark verändert.

Google Knowledge Graph bei deutschsprachigen Suchergebnissen

Eine spannende Neuheit – gerade da der Durchschnitts-Nutzer diese neuen Funktionen fast automatisch anzunehmen und zu nutzen scheint. Ursprünglich auf Google+ gepostet: Google Knowledge Graph jetzt auch in deutscher Websuche – auf englisch Seit Mai diesen Jahres reichert Google bei vielen Suchanfragen die reinen Ergebnislisten mit dem Knowledge Graph an, einer Sidebar oder … Stichproben im Bekanntenkreis haben ergeben, dass der Knowledge Graph entweder gar nicht bewusst wahrgenommen wird oder das „War das nicht schon immer da?“-Phänomen eintritt. – Ein klares Zeichen, dass das Konzept funktioniert und eine enorme Auswirkung auf das Such- und Klick-Verhalten der Nutzer der Google-Suche haben wird. Der Nutzer ist zufrieden, solange er (schneller?) findet was er sucht; die Vielfalt könnte aber umso mehr auf der Strecke bleiben!! (Klick-Empfehlung: Video auf www.ted.com)

Noch mehr Google Knowledge Graph

Und Google pusht sein scheinbar neues Liebkind Knowledge Graph wieder ein Stück weiter: Wie heute angekündigt werden die angereicherten Suchergebnisse um 3 weitere Aspekte erweitert: Die Suchvorschläge werden intelligenter und um Begriffe erweitert, die weiterführende Informationen aus dem Knowledge Graph enthalten. Ganz klar mit dem Ziel noch öfter entsprechende Informationen anzeigen zu können und die Nutzer immer schneller an das neue Feature zu gewöhnen. Außerdem werden bei mehrdeutigen Ergebnisse in Zukunft Listen über den klassischen Suchergebnissen angezeigt, die zum Durchforsten der Google-Datenbank animieren sollen.

Screenshot www.google.at - Suche nach 'Olympia'

Google Knowledge Graph im Zeichen der Olympischen Spiele

Google versucht nun schon seit einiger Zeit Nutzer der Suche länger auf den eigenen Seiten zu halten, indem per Knowledge Graph möglicherweise interessante Informationen gleich direkt neben den Suchergebnissen angezeigt werden. – In vielen Fällen funktioniert das auch schon recht gut und bringt so dem/r Suchenden einen effektiven Nutzen. Weniger erfreulich könnte das für jene Seitenbetreiber sein, die genau mit diesen Informationen gerne Nutzer „anlocken“ würden …