Google+ Beiträge

Google Knowledge Graph bei deutschsprachigen Suchergebnissen

Eine spannende Neuheit – gerade da der Durchschnitts-Nutzer diese neuen Funktionen fast automatisch anzunehmen und zu nutzen scheint.

Ursprünglich auf Google+ gepostet:

Google Knowledge Graph jetzt auch in deutscher Websuche – auf englisch
Seit Mai diesen Jahres reichert Google bei vielen Suchanfragen die reinen Ergebnislisten mit dem Knowledge Graph an, einer Sidebar oder …

Stichproben im Bekanntenkreis haben ergeben, dass der Knowledge Graph entweder gar nicht bewusst wahrgenommen wird oder das „War das nicht schon immer da?“-Phänomen eintritt. – Ein klares Zeichen, dass das Konzept funktioniert und eine enorme Auswirkung auf das Such- und Klick-Verhalten der Nutzer der Google-Suche haben wird.
Der Nutzer ist zufrieden, solange er (schneller?) findet was er sucht; die Vielfalt könnte aber umso mehr auf der Strecke bleiben!! (Klick-Empfehlung: Video auf www.ted.com)