Alle Artikel in: Wordpress

Tipps, Tricks und Wissenswertes rund um Wordpress, Wordpress-Themes und PlugIns.

Screenshot www.stephanlendl.com NEU

Mein 100. Artikel :-)

Weniger als 1 Jahr und schon 100 Artikel am neuen Blog. – Ein schönes Jubiläum, dass ich mir nicht erwartet hätte so früh feiern zu können! 😉 Das es doch dazu kam hat 3 einfache Gründe: Viele lange Abende, da die Freude am Schreiben immer größer wird. Die Einfachheit und Eleganz von WordPress, in das ich mich immer mehr verliebe. Die Verwendung des Google+ Blog Plug-Ins, mit dem meine (geteilten) Beiträge auf Google+ ganz leicht zum Blog-Eintrag werden (und bei mir inzwischen schon mehr als die Hälfte der Einträge ausmachen)! 😉

Google+ Blog WordPress Plugin

Ein fantastisches Tool, das ich in den letzten Monaten ausgiebig getestet habe und jetzt nicht mehr missen will. – Deshalb habe ich jetzt auch die volle Version gekauft, um die Arbeit des Entwicklers Daniel Treadwell zu würdigen! 🙂 Die Beschreibung kurz und bündig in den Worten des Entwicklers: Google+Blog for WordPress is a plugin that allows you to import your Google+ Public posts (and their comments) as blog posts into your WordPress setup. There is a free version and a paid version ($10), both of which can be found at http://www.minimali.se/google+blog/.

Screenshot www.stephanlendl.com NEU

Neues Design für dieses Blog

Ich konnte nicht wiederstehen:   Nachdem ich Anfang des Jahres das damals nagelneue Pohutukawa WordPress Theme von Elmastudio (fast) vom Fleck weg erworben hatte, habe ich immer ein Auge auf die tollen Designs und umfangreichen WordPress-Tipps von www.elamstudio.de gehabt. Und als vor ein paar Tagen das neue Baylys-Theme präsentiert wurde konnte ich nicht lange wiederstehen. – Die 12 € für die diese tollen Worpress-Themes fast verschenkt verkauft werden sind jeden Cent wert! (Auch aus weniger offensichtlichen Gründen. 😉 )

Screenshot www.kabarettschaftsbund.at - Das Fußball-Kabarett

Kabarettschaftsbund

Wie zuletzt angekündigt will ich hier nun ab und zu Projekte vorstellen, die ich im Freundes- und Bekanntenkreis umsetzen helfen durfte. – Natürlich auch, um vielleicht den einen oder anderen neue Besucher zu liefern. – Also bitte auf jeden Fall auf die Links klicken! 😉 Vorgeschichte Ein Kollege von mir ist nicht nur ehemaliger Fußball-Nationalspieler, sondern verarbeitet seine Erlebnisse aus dieser Zeit auch sehenswert in einem Fußball-Kabarett. Als sich der Erfolg ihres ersten Kabarett-Programms abzeichnete waren natürlich auch eine Webseite und eine Facebook-Seite nötig.

Klicks kaufen einmal anders …

Ich betreibe dieses Blog hier zwar nur nebenbei mehr als Hobby, aber natürlich wirft man immer wieder gerne einen Blick auf die Statistik und freut sich über jeden (echten) Besucher. Und schon nach ein paar Monaten habe ich ein paar sehr spannende verweisende Quellen in meiner Google Analytics-Liste. – Herausgestochen ist für mich aber sofort www.elmastudio.de. Dort habe ich – übrigens für € 12,- meiner Meinung nach äußerst günstig! 😉 – ein modernes, leicht anpassbares (und responsives) Theme für dieses Blog gekauft und meine (damals noch fast neue) Seite auch gleich als Referenz, die gelistet werden darf, angegeben. – Der Nutzen daraus liegt aber im Rückblick ganz klar auf meiner Seite: