Google+ Beiträge, Tourismus

Freies W-LAN in Deutschland

Die aktuellen Lösungen in deutschen Hotels sind teils nicht wirklich kundenfreundlich – weil viele Hoteliers gar nicht erst ein rechtliches Problem riskieren wollen und das Hotel-W-LAN einfach einem externen Anbieter übergeben; klingt gut – ist es oft aber nicht.

Ursprünglich von +heise online auf Google+ gepostet:

Dank klarer Rahmenbedingungen sollen endlich Bürger, Freifunkinitiativen, Hotels und Wirte offene WLAN-Internetzugänge bereitstellen können. (mho)

Link:

Berliner Senat will Betreiberhaftung bei WLAN beschränken
Der Berliner Senat hat eine Bundesratsinitiative beschlossen, die mehr Rechtssicherheit für WLAN-Betreiber schaffen soll. Bislang können sie als „Mitstörer“ belangt werden, wenn über ihr Netz Rechtsve…

Ich bin gespannt ob sich hier mittelfristig wirklich eine Verbesserung ergibt