Allgemein, Soziale Netzwerke, Tourismus
Kommentare 2

Verbindung abgeschlossen

So, der Bestätigungsbrief ist nach ca. 3 Wochen eingetroffen und nun konnte ich den Vorgang des Verbindens einer Google+ Seite mit einem Google+ Local Eintrag (früher Google Places!) abschließen.
Der letzte Schritt war wirklich nur eine Formsache und die Verknüpfung scheint einwandfrei funktioniert zu haben. – Wie früher schon einmal angemerkt geht die Verbindung allerdings nur, wenn die Google+ Seite ein „lokales Geschäft“ ist (d.h. in meinem Beispiel etwas funktionierte es mit der Firma „Steiermark Tourismus“, aber nicht mit der allgemeinen Seite „Steiermark – Das Grüne Herz Österreichs“!)

Link zum ausführlichen Artikel mit Screenshots und Anleitung:


Google+ Seite mit Google Places Eintrag verbinden | Stephan Lendl

  • https://plus.google.com/114738773836437768574 Karoline Friesacher

    Wow sogar mit Kuvert, ich warte noch aufs Schreiben :)

  • https://plus.google.com/109963941715818964720 Stephan Lendl

    Ja, stimmt; bei Google Places war das ja nur eine Karte! :-)