Alle Artikel in: Website planen

Planen kommt vor Umsetzen! Oder zumindest vor der nächsten Überarbeitung, die sicher nicht schadet. ;-)

Projektmanagement mit Trello

  Tools für Projektmanagement gibt es ja viele da draußen, aber welches davon ist einfach genug für schnelle Einarbeitung, mächtig genug für alle Anforderungen, flexibel genug für kleine und große Projekte und zugleich kostenlos? Trello! Auf den ersten Blick wirkt die Oberfläche – wohl nicht zufällig – wie eine digitale Kanban-Umsetzung, aber mit ein paar PlugIns ist es auch ein gutes Tool für Scrum, an dem ich immer mehr Freude finde. Mein Tipp: Einfach einmal ausprobieren. – Ich hoffe in Kürze mal einen ausführlicheren Testbericht zu Trello bringen zu können! 🙂

patternlab.io

Ein spannendes Tool konnte ich bei beyond tellerrand in Düsseldorf kennenlernen: patternlab.io bietet einen spannenden Ansatz des modularen Aufbaus von Design-Elementen zum strukturieren (Neu-)Aufbau eines (Web-)Projekts. Gerade – wie auf der Konferenz vorgestellt – im Zusammenspiel mit einer guten Content-Analyse kann das Tool das perfekte Hilfsmittel sien, um einen komplexen Relaunch mit einem anspruchsvollen Kunden auf eine solide Basis zu stellen. Die Developer werden es danken, wenn alle Komponenten sauber definiert sind und Anpassungen nur im Rahmen diese „Frameworks“ durchgeführt werden!

Personalisierte Google Maps einbinden

Kommt auch mal auf meine „zu testen“ Liste! – Schon wer ausprobiert? Ursprünglich gepostet von +Google Maps   Jazz up your site or blog with the #newGoogleMaps by embedding a simple map, custom route, or local search. If you see your profile icon in the top right corner when viewing these embedded maps, you may also see content tailored to you – like your saved places. This also means that you can star a location and save it for viewing on Google Maps for desktop or mobile. This information is only visible to you, and only when you’re signed-in. Learn more: goo.gl/pkn9t1 Try the new Google Maps: https://www.google.com/maps/views/explore?hl=de

Costumer Journey

Costumer Journey – Marketing-Effizienz durch Segmentierung Meine Eindrücke einer Diskussion auf Basis eines wunderbaren Vortrages von Uwe Frers (Escapio – Einzigartige Hotels) im Rahmen des Tourismuscamp Eichstätt 2012. Mit einem klar umrissenen Konzept und ausgewählten Hotels eine möglichst gut erfasste Zielgruppe effektiv erreichen … klingt gut … und ist es auch! 🙂 Neben meinem nochmaligen Aufruf, sich auf jeden Fall die Präsentation auszuschauen, will ich herausheben, was ich mir mitgenommen habe: