Website optimieren
Schreibe einen Kommentar

Neue Search Quality Rating Guidelines von Google

Was nach einer harmlosen Ankündigung klingt ist in Wirklichkeit eine große Sache:

Waren diese Dokumente (die zur internen Schulung von „Website-Prüfern“ – ja, Google hat im Zweifelsfall ein manuelles Backup für seinen Algorithmus 😉 – entwickelt wurden) früher immer nur and die Öffentlichkeit „geleaked„, gabe es 2013 erstmals eine gekürzte, offizielle Version. – Und jetzt eben zum ersten Mal einen öffentlichen Leitfaden zu dem, was Google für qualitativ hochwertige Websites hält.

Lesen zahlt sich entsprechend aus:

Zum PDF

Google will das Thema SEO offensichtlich selbst weiter aktiv in der Hand haben und gestalten. Logisch eigentlich, denn wieso so kann man gezielt Entwicklungen steuern, die dem eigenen Wunschziel zuarbeiten.

Anbei noch die Ankündigung von John Mueller dazu auf Google+:

Search Quality Rating Guidelines 2015 von Google