Allgemein

Ingress Level 10

Disclaimer: In diesem Artikel geht es um das Alternate Reality Android Spiel Ingress der Google-Tocher Niantic. – Wem das nichts sagt, der muss wahrscheinlich gar nicht weiterlesen! 😛

Kurz-Fassung:

So viele gezielte AP habe ich seit lvl 7 nicht mehr gemacht; und es hat Spaß gemacht! 🙂

Lang-Fassung:

Vor ein paar Wochen hat sich die Ingress-Spielsituation fĂŒr mich (wieder einmal) massiv verĂ€ndert.
Zwar habe ich schon lĂ€nger einen Blauen im Ort, aber der kommuniziert nicht einmal mit der eigenen Faction, und beweist damit nur, dass die Portal-Dichte inzwischen so hoch ist, dass man auch ohne Community Ingress problemlos „durchspielen“ kann.

Und wenn man dann „fertig“ ist, was dann?

Das kennt man wohl von jedem Computer-Spiel: irgendwann fehlt der Reiz des Neuen. – Ohne Community hĂ€tte ich mich das deswegen wohl auch schon lange gefragt und auch da ist nicht alles Eitel Wonne, denn viele der „Alten“ steigen aus und Nachwuchs ist kaum beim Stammtisch zu sehen.

Und trotzdem ist und bleibt fĂŒr mich das besondere an Ingress das „gemeinsame Spielen draußen“ .

Und jetzt, mit 2 neuen, netten blauen Nachbarn, die sich engagiert stetig nach oben arbeiten und mir das – bisher eher geruhsame – Ingress-Leben im SĂŒden von Graz immer schwerer machen ist eben alles wieder anders. …. Und schon lange hat mich nichts mehr so stark zum Ingressen motiviert. 😉

Bisher war ich selbst immer bemĂŒht, niemandem AP wegzunehmen und den Gegnern nicht zu leichte Ziele zum Leveln zu lassen (ohne unfair zu low-lvls zu sein), aber die Situation in Graz wird immer unĂŒbersichtlicher und der Hilfe-Bedarf, wie gesagt, immer geringer; also mal nur auf die eigenen Punkte geschaut:

Vor 10 Tagen habe ich mir ausgerechnet, dass ich mit 10.000 AP am Tag noch knapp im September Level 10 sein könnte und habe mir mal vorgenommen das auch zu schaffen .. jetzt ging es doch etwas schneller! 😛

In 4 der letzten 5 Tagen (1 Tag war ja ultrastrike-Streik 😉 ) habe ich >550k auf 3 Arten gemacht:

  1. 2x rund ~100k AP nur durch drive-by-shootings und sinnloses XMP-Feuern im Augarten … wenn man genug Inventar hat, kann man so schnell AP machen; nicht effizient, aber auch mal lulstiger als Monate-lang horten, um dann immer am Item-Limit zu sein. 🙂
  2. 1x Farm in Eibiswald mit vielen Verlinkungen und einigen Punkten am Hin- und RĂŒckweg.
  3. Heute noch 4 Stunden intensives AufrĂ€umen mit gezieltem Felder-Aufbau … mit genug mid-lvl-SchlĂŒmpfen in der NĂ€he ist immer genug AP in Reichweite!

Und schlussendlich sind die 2 SchlĂŒmpfe auch noch ganz liebe Leute, die ich immer wieder gerne treffe und denen ich auch nicht Böse sein können werde, wenn sie mir dann kaum mehr Luft lassen, sobald sie beide Level 8 sind. … Falls dann der 3. Blaue im Ort auch noch aktiv ist, kann ich dann meine APs mit Guerilla-Taktik holen und bin dann vielleicht sogar irgendwann Level 11 (was aus jetziger Sicht in 8 Monaten der Fall sein sollte … aber bis jetzt hatte ich mich noch mit jedem Level-Up massiv verrechnet! 😉 )

AUFLÖSUNG: Und natĂŒrlich gibt es kein Level 10 … aber zumindest auf http://forum.enlightened.at wird es angezeigt und das ist auch schon mal nicht schlecht fĂŒrs Ego! 😉