Monate: Juni 2012

Google+ Events

Die neuen Google Events schauen auch extrem spannend aus, da sie gleich zum Start spannende Ansätze bieten: volle Integration des Google Kalender* mit Hangout kombinierbar Bilder zur Veranstaltung direkt in der Ankündigung teilbar gute (da einfache und durchdachte) Verwaltung einfache Möglichkeit ein eigenes Design zu erstellen

Wirklich tolle Aktion von Ramsau am Dachstein!

Mal eine ganz andere Art des Marketings, die in Wirklichkeit leicht kalkulierbar ist und fast Erfolg bringen muss; aber natürlich nur wenn das Produkt passt – und in diesem Fall mangelt es ja nicht an geeigneten Locations! 😉 Ursprünglich auf Google+ gepostet:  Ein Platz, ein Bett | Herz Steiermark Gemeinsam. Ein Bett. Unter freiem Himmel. Eine wirklich einmalig herzliche Aktion läuft zur Zeit in Ramsau am Dachstein: Für einen guten Zweck werden Übernachtung an außergewöhnlichen Plätzen versteigert…

Google Maps Maker jetzt auch in Österreich verfügbar!

Google Maps Maker jetzt auch in Österreich verfügbar! Ursprünglich gepostet von +Google Maps We’re now eight steps closer to mapping the world with Google Map Maker!  http://goo.gl/w4QKN Ich hoffe ich finde bald einmal Zeit für ein paar kleine Tests; ob es für Google reicht sich damit gegen OpenStreetMap zur Wehr zu setzen wird sowieso erst die Zeit zeigen …

Anmelde-Button überdeckt Facebook-Seiten

Ohne offensichtliche Möglichkeit zum Ausblenden schreckt das sicher viele Leute ab … und so wird die „eigene“(?) Facebook-Seite für Unternehmen gleich wieder etwas unattraktiver … Ursprünglich von +Günter Exel auf Google+ gepostet Super Idee, Facebook! Jeder, der im nicht eingeloggten Zustand auf eine Fanpage geht, sieht jetzt plötzlich den Button „Nicht angemeldet – Bitte melde dich an, um fortzufahren.“ Die einzige Option: ANMELDEN … Das Gespenst verschwindet zwar mit Klick auf die ESC Taste. Aber die Optik ist verheerend. Sperren Unternehmensseiten jetzt alle Interessenten aus, die keinen Facebook Account haben? Also einen Großteil der Bevölkerung?   Danke +Thomas Mavridis für den Tipp!   UPDATE: Wurde die Änderung inzwischen wieder zurückgenommen, oder taucht es doch nicht immer auf? Weis da jemand schon Näheres? UPDATE 2: Scheinbar wirklich nur ein Bug, aber ich glaube trotzdem für viele ein gutes Warnsignal, welche Macht Facebook inzwischen hat und wie wenig man sich deshalb alleine darauf verlassen sollte. – Nichts gegen (gute) Facebook-Seiten: Aber deshalb nicht den eigenen Blog aus den Augen verlieren! 😉